Freitag, 2. Dezember 2016

Russland 2017

Kalender: Russland 2017 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Wandkalender: Russland 2017 –
Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn
Der Kalender: Was für eine Sehnsucht, die Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsib, von Moskau über das Uralgebirge, das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer.
 
Der Wandkalender „Russland 2017 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ wurde für dieses Jahr wieder neu überarbeitet, so erliegt der Betrachter einer Faszination hervorragender Fotografien, welche optimal in Szene gesetzt sind.
Bibliographische Angaben:

Jan Balster
Russland 2017 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn
Preis: 20 Euro
Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien
Dauer: 12 Monate
Anfangsdatum: 1. Januar 2017
Format: 42 x 29,7 cm (DIN A3 quer)
Ausstattung: 170 g/m² Fotodruck glanz - 4/0-farbig Euroskala - Wire-O-Bindung schwarz
 
 
 
Weiter Informationen:
 
 

calendar Russia 2017 - towns and sceneries along Trans-Siberian Railway

Russia 2017 - towns and sceneries along Trans-Siberian Railway

Russia 2017 - towns and sceneries
along Trans-Siberian Railway
The calendar: What longing, the trans-Siberian railway. The longest railroad line of the world. A life's dream comes true. It widens of the country, the Russian soul. A trip by eight time zones along the classical route of the Trans-Siberian Railway, from Moscow about the cloister of Ivolginsk, Baikal, the holy sea of the Russians to Vladivostok, 9258 kilometres. The observer succumbs to the fascination of outstanding photographies that is sedate in scene optimally.

Each leaf of the calendar is printed on both sides, a photography is in the upper area and in the low part of the calendars of the respective month. Additionally, spaces present themselves there for own enrollments sufficiently.

Bibliographical statements:
Jan Balster
Russia 2017 - towns and sceneries along Trans-Siberian Railway
Price: ca. 24 US-Dollars or ca. 18 Pounds Sterling,
Scope: 26 pages, 12 photographies,
Duration: 12 months
Initially-date: 1. January 2017
Format: 11 x 17“, 28 x 42 cm
Production: coil binding, full-color interior ink
Lulu publishing house


Available in the Internet: Lulu publishing house 

Freitag, 7. Oktober 2016

Russland – Moskau und Goldener Ring 2017

Kalender -

Russland – Moskau und Goldener Ring 2017

Russland 2017 – Moskau und Goldener Ring
Der Kalender: Der Landstrich der Macht. Seit jeher ziehen die mächtigen Kirchen des "Goldenen Rings" den Reisenden in seinen Bann. Die altrussische Baukunst spiegelt die wechselhafte Vergangenheit Russlands wieder. Sie prägt nicht nur die Hauptstadt Moskau, sondern auch zahlreiche Städte entlang der Wolga.

Der Betrachter erliegt einer Faszination hervorragender Fotografien, welche optimal in Szene gesetzt sind.



Bibliographische Angaben:
Jan Balster
„Russland 2017 – Moskau und Goldener Ring“
Preis: 20 Euro
Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien
Dauer: 12 Monate
Anfangsdatum: 1. Januar 2017
Format: 42 x 29,7 cm (DIN A3 quer)
Ausstattung: 170 g/m² Fotodruck glanz - 4/0-farbig Euroskala - Wire-O-Bindung schwarz



Weiter Informationen:



Russia 2017 – Moscow and Golden Ring

calendar: Russia 2017– Moscow and Golden Ring

Russia 2017 - Moscow and Golden Ring
The calendar: The mighty churches of the "Golden Ring" always interest the traveler. The old Russian architecture shows the variable past of Russia. There is the architecture in Moscow and in many cities at the river Wolga. The observer succumbs to the fascination of outstanding photographies that is sedate in scene optimally.

Each leaf of the calendar is printed on both sides, a photography is in the upper area and in the low part of the calendars of the respective month. Additionally, spaces present themselves there for own enrollments sufficiently.

Bibliographical statements:
Jan Balster
„Russia 2017 – Moscow and Golden Ring“
Price: ca. 24 US-Dollars or 20 Pounds Sterling,
Scope: 26 pages, 12 photographies,
Duration: 12 months
Initially-date: 1. January 2017
Format: 11 x 17“, 28 x 42 cm
Production: coil binding, full-color interior ink

Available in the Internet: Lulu publishing house
 

Freitag, 19. August 2016

Kalender - Mongolei 2017

Fotokalender - Mongolei 2017

Foto - Mongolei 2017
Der Kalender: Eine Welt ohne Zäune, unberührte Natur abseits jeder Hast, Ruhe und Gelassenheit, dies verspricht die Mongolei.
 
Dennoch ist sie lebendig in ihrer Einfachheit, fasziniert durch ihre Kontraste zwischen Tradition und Moderne. Buddhistische Gebetsfahnen flattern im Wind, farbenfrohe Lama-Klöster und weiße Jurten beleben die vermeintliche Einöde. Während der Norden atemberaubende Berglandschaften und frische Weiden zeigt, birgt der Süden Steppe, bizarre Felsformationen und die Wüste Gobi.

Bibliographische Angaben:
Jan Balster
„Mongolei 2017“
Preis: 20 Euro
Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien
Dauer: 12 Monate
Anfangsdatum: 1. Januar 2017
Format: 42 x 29,7 cm (DIN A3 quer)
Ausstattung: 170 g/m² Fotodruck glanz - 4/0-farbig Euroskala - Wire-O-Bindung schwarz



Weiter Informationen:

Kalender bestellen

Calendar: Mongolia 2017

Calendar - Mongolia 2017

Calendar - Mongolia 2017
Calendar - Mongolia 2017
Untouched nature off every Having, rest and calmness, this promises Mongolia. It is alive in their simplicity, entranced by their contrasts between tradition and modern age. While the north shows breathtaking mountain landscapes and fresh pasture surfaces, the south rescues steppe, weird rock formations and the desert Gobi.
 
Each leaf of the calendar is printed on both sides, a photography is in the upper area and in the low part of the calendars of the respective month. Additionally, spaces present themselves there for own enrollments sufficiently.
 
Bibliographical statements:
Jan Balster
„Mongolia 2017“
Price: ca. 24,00 US-Dollars or 18 Pounds Sterling,
Scope: 26 pages, 12 photographies,
Duration: 12 months
Initially-date: 1. January 2017
Format: 11 x 17“, 28 x 42 cm
Production: coil binding, full-color interior ink

Samstag, 23. Juli 2016

Russland - Der Kreml in Moskau

Russland Reiseführer - Rundgang durch den Moskauer Kreml

Rundgang durch den Moskauer Kreml
 
Der Moskauer Kreml ist sicher das bekannteste Bauwerk  Russlands. Und wenn der Besucher schon einmal in Moskau ist, gibt es keinen Weg vorbei am Kreml auf dem Borovickij-Hügel zwischen der Flussgablung von Moskwa und Neglinnaja...
 
 
 
 
Buch: Sibirien - Reportagen aus Russland, dem Land der Sagen

Mittwoch, 22. Juni 2016

Die Toleranz ist schuld

Fragmente zum Populismus, über Flüchtlinge und AfD


Fragmente zum Populismus,
über Flüchtlinge und AfD

Wieder einmal erkennt man das Desinteresse an Politik, am Interesse, was Politik scheint. Man inszeniert, wir instrumentalisieren, Journalisten stilisieren, weil es so leicht ist. Bis zum Ende des Jahres 2015 trumpften die Medien mit Schlagzeilen rund um die »Willkommenskultur« in Deutschland auf. Heute eher mit Aufmachern: »Flüchtlingszahlen gehen deutlich zurück« (z. B. Tagesspiegel, 3. April 2016) und gar »Nur noch 5500 Flüchtlinge im März« (z. B. Tagespiegel, 9. April 2016). Da wird Meinung gemacht, will man den Leser (Käufer) gewinnen. Dort wird nach Reißern gerungen und voneinander abgeglaubt. Alles, ohne sich nach den Hintergründen wenigstens zu erkundigen…
 

Freitag, 11. Dezember 2015

Russland 2016 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Wandkalender: Russland 2016 –

Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Russland 2016 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn
 
 
Der Kalender: Was für eine Sehnsucht, die Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsib, von Moskau über das Uralgebirge, das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer.
 
Der Wandkalender „Russland 2016 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ wurde für dieses Jahr wieder neu überarbeitet, so erliegt der Betrachter einer Faszination hervorragender Fotografien, welche optimal in Szene gesetzt sind.
 
Bibliographische Angaben:
Jan Balster
Russland 2016 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn
Preis: 23,99 Euro
Umfang: 13 Seiten, 12 Fotografien
Dauer: 12 Monate
Anfangsdatum: 1. Januar 2016
Format: 42 x 29,7 cm (DIN A3 quer)
Ausstattung: 170 g/m² Fotodruck glanz - 4/0-farbig Euroskala - Wire-O-Bindung schwarz
 
Weiter Informationen:
Reportagen: Russland
Reiseinformationen: Russland, Transsibirische Eisenbahn
Buch: Sibirien - Reportagen aus Russland, dem Land der Sagen - eBook - Leseprobe

 

Russia 2016 - towns and sceneries along Trans-Siberian Railway

calendar: Russia 2016 -

towns and sceneries along Trans-Siberian Railway


Russia 2016 - towns and sceneries along Trans-Siberian Railway

 
The calendar: What longing, the trans-Siberian railway. The longest railroad line of the world. A life's dream comes true. It widens of the country, the Russian soul. A trip by eight time zones along the classical route of the Trans-Siberian Railway, from Moscow about the cloister of Ivolginsk, Baikal, the holy sea of the Russians to Vladivostok, 9258 kilometres. The observer succumbs to the fascination of outstanding photographies that is sedate in scene optimally.

Each leaf of the calendar is printed on both sides, a photography is in the upper area and in the low part of the calendars of the respective month. Additionally, spaces present themselves there for own enrollments sufficiently.

Bibliographical statements:
Jan Balster
Russia 2016 - towns and sceneries along Trans-Siberian Railway
Price: ca. 24 US-Dollars or ca. 18 Pounds Sterling,
Scope: 26 pages, 12 photographies,
Duration: 12 months
Initially-date: 1. January 2016
Format: 11 x 17“, 28 x 42 cm
Production: coil binding, full-color interior ink
Lulu publishing house


Available in the Internet: Lulu publishing house